Aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen werden wir zunächst bis zum 19.04.2020 keinen Übungsbetrieb anbieten!

 

Bitte verhaltet Euch verantwortungsvoll und unterlaßt alle nicht notwendigen Aktivitäten, um eine weitere Ausbreitung des Virus zu verhindern!

 

Sobald es etwas Neues zum Übungsbetrieb, oder zu unseren Terminen gibt, werden wir es hier veröffentlichen.

 

Bis dahin,

bleibt gesund.

 

Obedience-Seminar mit Brigitte Lange

 

- Obedience auf höchstem Niveau –

 

 

Am 14.03. + 15.03.2020 haben wir unser erstes offizielles Obedience–Seminar mit Brigitte Lange durchgeführt. Ich selbst trainiere seit fast drei Jahren mit Brigitte Lange zusammen, umso mehr hat es mich gefreut, sie bei uns auf dem Trainingsgelände des Team-Mark in Schwerte begrüßen zu können.

 

Kurz vor dem offiziellen Torschluß aufgrund der  Corona–Situation und durch unsere eigenen Sicherheitsvorkehrungen, gelang uns ein wunderbares Seminarwochenende – alle Teilnehmer haben sich aufgrund der aktuellen Situation vorbildlich verhalten!

 

Acht aktive Teilnehmer mit Hund und zehn passive Teilnehmer ohne Hund (es gab noch Absagen aufgrund der Corona-Situation) fanden sich an beiden Tagen bei genialem Wetter auf unserem Übungsgelände ein.

 

Gestartet wurde am Samstag nach dem Frühstück, zuvor gab es eine Vorbesprechung mit Brigitte Lange, in der jeder seinen aktuellen Trainingsstand und seine Ziele für das Seminar vorgetragen hat. Am Ende des ersten Tages wurde jeder einzelne Hund nochmals, zusammengefasst von Brigitte, trainingstechnisch analysiert. So auch am Sonntag, dem zweiten Seminartag. Pro Mensch-Hund Team gab es zwei Einheiten pro Tag.

 

Herausragend ist Brigittes Leidenschaft mit Herz, Engagement und Präzision für jedes individuelle Mensch-Hund Team die optimale Lösungsfindung herauszuarbeiten und Trainingsansätze umzusetzen,  um das Maxium herauszuholen. Dabei wird dem Hundeführer wie auch der Gruppe jedes Detail erklärt – wie wird warum was trainiert.

 

Besonders hervorheben möchte ich, dass es mich sehr gefreut hat, neue Menschen / Hundeführer aus der Hovawart–Obedience Welt kennenzulernen. Diese Welt ist größer als gedacht – neue Kontakte sind geknüpft worden. Viele stehen am Anfang, die begeistert bei der Sache sind und der eine oder andere hat nun noch mehr „Blut geleckt“. 

 

Das Feedback der Teilnehmer war super. Geniale Stimmung. Auch, weil die Plätze vorab nicht vergeben wurden, sondern jeder aktive Teilnehmer die gleiche Chance zum gleichen Zeitpunkt auf einen Platz hatte!  So freuen wir uns, sobald man wieder planen kann, ein weiteres Seminar mit Brigitte Lange durchzuführen.

 

Das dickste Dankeschön geht an unser Team! Alle haben mit angepackt – unzählige Fotos – Trainingsmaterial aus– und aufgeräumt – helfende Hände an allen Ecken und Enden – hervorragendes Essen – leckerer Kuchen – super tolle Stimmung, immer ein Lachen zu hören. 

 

Auf schwäbisch: des lief wie am Schnürle – herzlichen Dank an alle Helfer!!

 

Britta Fingerhut + Haley

 

Unsere Prüfungstermine für das Jahr 2020 stehen fest:

 

  • Frühjahrsprüfung: Sonntag 26.04.2020, Leistungsrichter Herr Heinz Kraus, Meldeschluß: 05.04.2020
  • Herbstprüfung: Samstag 14.11.2020, Leistungsrichter Herr Frank Heindorf, Meldeschluß 25.10.2020